Mediathek

In der Mediathek finden Sie Videos und Filmmaterial zu Veranstaltungen und Formaten der Allianz für Integrität sowie Informationsvideos rund um das Thema Compliance und Korruptionsprävention. 

                                         

Compliance in der Praxis: Konferenz zum Internationalen Antikorruptionstag am 09. Dezember 2016

 
 

Anlässlich des Internationalen Antikorruptionstags organisierte die Allianz für Integrität am 09. Dezember 2016 gemeinsam mit dem Deutschen Global Compact Netzwerk, dem Deutschen Institut für Compliance (DICO), der Internationalen Handelskammer (ICC) in Deutschland und dem GIZ-Sektorvorhaben Nachhaltigkeit in Textil-Lieferketten eine Konferenz zum Thema: „Compliance im Unternehmen: Von der Mitarbeiterschulung zur Lieferkette“.

Keynote & Podiumsdiskussion
 
 

Keynote & Podiumsdiskussion

Hier finden Sie das Video mit der Keynote von Noor Naqschbandi, Leiter, Allianz für Integrität. Sowie die daraufhin stattfindende Diskussion zwischen Dr. Christa Dürr, Projektleitung Lieferketten, Transparency International Deutschland e.V.; Prof. Dr. Bartosz Makowicz, Viadrina Compliance Center an der Europa Universität Viadrina; Meinhard Remberg, Generalbevollmächtigter der SMS group; Dr. Julia Sommer, Senior Legal Council bei Siemens sowie Oliver Wieck, Generalsekretär der Internationalen Handelskammer (ICC) in Deutschland zum Thema "Optimierung und Förderung von Korruptionspräventionsmaßnahmen im Unternehmen". Moderiert wurde die Diskussion vom Chief Compliance Officer der thyssenkrupp AG, Dr. Christoph Klahold.

 

Interne Massnahmen zur Korruptionsprävention - 6 Praktische Schritte

 
 

Compliance wird immer mehr zum Wettbewerbsvorteil für Unternehmen. Wir stellen in 6 Schritten dar, wie Unternehmen ein Compliance Management System implementieren können.

Einführung
Schritt 1
Schritt 2
Schritt 3
Schritt 4
Schritt 5
Schritt 6
 
 

Einführung

Interne Maßnahmen zur Korruptionsprävention - Einführung
Warum ist Compliance wichtig und wie kann man es implementieren?

Sehen Sie die Einführung mit:

Dr. Jürgen Janssen
Manager
Deutsches Global Compact Netzwerk

 
 
 

Schritt 1: Commit

The first step is awareness of the damages caused by corruption which leads to commitment to not participate in a corrupt system.

The first step is presented by:

Prof. Dr. Peter Eigen
Founder and Chairman of the Advisory Council
Transparency International

 
 
 

Schritt 2: Assess

Every company faces different risks. Assessment is therefor a key step to an efficient corruption prevention programme.

The second step is presented by:

Carolina Echevarría
Supervisor
Deutsch-Argentinische Auslandshandelskammer (AHK Argentinien)

 
 
 

Step 3: Define

Based on the assessment of step 2 the next logical step is to define your individual objectives of a corruption prevention programme.

The third step is presented by:

Dr. Jan-Ulrich Lange
Head of Group Compliance Controls
Merck KGaA

 
 
 

Schritt 4: Implement

Implementation goes further than just creating a policy. In order to assure the effectiveness it has to be embedded in business processes.

The forth step is presented by:

Dr. Thomas Lösler
Group Chief Compliance Officer
Allianz SE

 
 
 

Schritt 5: Measure

After 12 or 18 months of implementation the progress should be measured.

The fifth step is presented by:

Noor Naqschbandi
Leiter
Allianz für Integrität

 
 
 

Schritt 6: Communicate

Communication is substantial in order to explain to your employees what they have to do and why they have to do it.

The sixth step is presented by:

Dr. Heiko Willems
Abteilungsleiter, Recht, Wettbewerb und Verbraucherpolitik
Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI)

 

Was ist Collective Action?

 
 
Englisch
Deutsch
Englisch mit portugiesischen Untertiteln

Collective Action is a key element of the Alliance for Integrity´s strategy. Find out what that means by watching the video.

 

Collective Action ist ein Schlüsselelement im strategischen Vorgehen der Allianz für Integrität. Finden Sie heraus, was dies genau bedeutet, indem Sie sich das Video anschauen.

 

Die Allianz für Integrität setzt auf Collective Action. Erfahren Sie mehr dazu in diesem Video.

 

"De Empresas para Empresas" - Das Trainingsprogramm der Allianz für Integrität

Spanisch mit deutschen Untertiteln

Erfahren Sie mehr über das Compliance-Trainingsprogramm "De Empresas para Empresas".

 

Indische Stimmen zur Allianz für Integrität

Erfahren Sie mehr was indische Unterstützer über die Allianz für Integrität berichten.

 

Auftaktkonferenz in Indien 2013

Mitschnitte der Auftaktkonferenz 2013 in Indien.

Die Auftaktveranstaltung im Herbst 2013 war der Startpunkt der Pilotphase der Allianz für Integrität in Indien. Erfahren Sie mehr zur Konferenz im Artikel zur Veranstaltung.