Integrity Café für Unternehmerinnen

Unternehmertum geht häufig mit Herausforderungen einher, die eng in Zusammenhang mit Korruption stehen. Diese wirken sich in differenzierter Weise auf Unternehmerinnen aus. Daher möchte die Allianz für Integrität den geschlechtsspezifischen Herausforderungen im Bereich der Unternehmensintegrität besondere Aufmerksamkeit schenken und gemeinsam Lösungen und Instrumente zur Bekämpfung von Korruption für Unternehmerinnen entwickeln.


Ziel

Das Integrity Café zielt darauf ab, Unternehmerinnen einen Raum für den Austausch bewährter Praktiken zu bieten, die an ihrem Arbeitsplatz entwickelt wurden. Die Teilnehmerinnen werden über korruptionsbedingte Herausforderungen in ihrem Arbeitsalltag und deren Bewältigung sprechen. Auf diese Weise lernen sie aus den Erfahrungen anderer und können zukünftig ähnliche oder angepasste Integritätsmaßnahmen umsetzen.


Inhalt

Folgende Fragen stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung: 

Vor welchen korruptionsbedingten Herausforderungen standen Sie bereits als Unternehmerin?

Welche Compliance-Maßnahmen oder bewährten Verfahren haben Sie in Ihrem Unternehmen zur Bekämpfung von Korruption eingeführt?

Wie können diese Maßnahmen und Verfahren repliziert und skaliert werden?

Was könnte noch getan werden, um Unternehmerinnen mehr Instrumente zur Verhinderung von Korruption bereitzustellen?


Zielgruppe

Unternehmerinnen (bspw. Geschäftsführerinnen, CEO, Eigentümerinnen oder Mitglieder der Geschäftsleitung eines Unternehmens)

Gebühren

Die Veranstaltung ist kostenlos.


Anmeldung

Über das untenstehende Anmeldefeld. Deadline: 02.03.2020

Kontakt

Sie haben Fragen?

Details

Datum von: 09.03.2020 09:00
Datum bis: 09.03.2020 12:00

Ort

COVESTRO: Blvd. Miguel de Cervantes Saavedra 169, Miguel Hidalgo
11520 Mexico City
Mexiko
Routenplaner

Organisator

Alliance for Integrity
Diese Website verwendet Cookies. In unseren Datenschutzbestimmungen erfahren Sie mehr zu Ihren Rechten und wie sich Cookies verhindern lassen. Schließen