Vorbereitungen für die Integritätswoche Indonesien - Allianz für Integrität hält Planungstreffen

02.08.2017

Jakarta, Indonesien

In der letzten Phase der Vorbereitungen für die Integritätswoche Indonesien veranstaltete die Allianz für Integrität zwei Vorbereitungstreffen mit ihren Unterstützern und Partnern.

Am 1. August 2017 hielten die Dari Usaha ke Usaha (DUKU) Trainer ein gemeinsames Treffen im Landesbüro der GIZ. Dieses Treffen war als Auffrischung für das bevorstehende Compliancetraining am 8. August 2017 gedacht, welches eine der drei geplanten Veranstaltungen der Integritätswoche Indonesien darstellt. Barliana Amin, Network Manager Indonesien der Allianz für Integrität eröffnete das Treffen und dankte den Trainern herzlich für ihre Bereitschaft sich bei der kommenden Integritätswoche zu engagieren.

Während des Treffens wurden die verschiedenen Module des Compliancetrainings für das anstehende Training überarbeitet und über die Zuständigkeiten der Trainer entschieden. Trainer, die schon Trainingseinheiten geleitet haben, teilten ihre Erfahrungen mit den anwesenden Kollegen.

Die Mitglieder der Advisory Group hielten zudem am 2. August ein Treffen ab, um die Vorbereitung der Integritätswoche zu koordinieren. Jeffrey Cheung, Vorsitzender der Allianz für Integrität Advisory Group Indonesien hieß die Mitglieder der Gruppe herzlich willkommen, betonte die Bedeutung der Integritätswoche und bat um aktive Teilnahme und Unterstützung der Mitglieder, um für einen reibunglosen Ablauf der geplanten Aktivitäten zu sorgen. Danach brachte Barliana Amin die Mitglieder auf den neusten Stand der Vorbereitungen und zeigte dieses Jahr bereits erreichte Meilensteine auf.

 
Diese Website verwendet Cookies. In unseren Datenschutzbestimmungen erfahren Sie mehr zu Ihren Rechten und wie sich Cookies verhindern lassen. Schließen