Arbeitsgruppe "Capacity-Building" bereitet sich auf bevorstehende Trainingsaktivitäten vor

30.08.2017

Accra, Ghana

Die Arbeitsgruppe Capacity-Building hielt in Accra ein Treffen ab, bei dem die Mitglieder die Gelegenheit hatten, die anstehenden Trainingsaktivitäten zu besprechen. Dazu gehörten unter anderem ein 30-minütiges Training, das erstmals während des West and Central Africa Mining Summit & Expo 2018 am 26. September 2017 in Accra stattfinden wird und ein Compliancetraining am 7. September in Sunyani.

Während ihrer letzten Sitzung besprachen die Mitglieder der Arbeitsgruppe Ablauf und Inhalt des geplanten 30-minütigen Trainings für Unternehmensvertreter in Führungsposition, die die Zielgruppe des Trainings darstellen.

Nach einer Diskussionsrunde schloss sich Carolina Echevarria, Koordinatorin für die Region Lateinamerika der Allianz für Integrität, die seit 2014 die Initiative als Trainerin unterstützt hat, dem Treffen via Skype an. Sie sprach den Mitgliedern, die zugleich auch Trainer sind, Dank für ihre harte Arbeit aus, gab ihnen nützliche Tipps und Tricks mit an die Hand, die helfen sollen künftige Trainings zu verbessern und ermutigte die Mitglieder weiterhin die Aktivitäten der Allianz für Integrität zu unterstützen.

Während des Treffens wurde außerdem ein mögliches Training für die Schifffahrtsindustrie diskutiert.

 
Diese Website verwendet Cookies. In unseren Datenschutzbestimmungen erfahren Sie mehr zu Ihren Rechten und wie sich Cookies verhindern lassen. Schließen